Kupferanoden und -kathoden sind essenziell für die elektrolytische Kupferbeschichtung und werden in verschiedenen Formen wie Anodenplatten, Kathoden, Squares, Clippings und Knüppel angeboten. Es gibt zwei Haupttypen: elektrolytisches Kupfer (EL) und phosphorhaltiges Kupfer (PH-Kupfer), die für unterschiedliche Elektrolytbäder optimiert sind.

Elektrolytisches Kupfer (EL)

EL-Kupfer ist für cyanidbasierte Elektrolytbäder geeignet, die gleichmäßige und glänzende Kupferschichten erzeugen. Es hat einen Kupfergehalt von mindestens 99,99% und ist verfügbar als Kathoden in allen Abmessungen, die maßgeschneidert und mit Bohrungen versehen werden können. Weitere Formen sind Squares, ECU-Strips, sowie Clippings.

Phosphorhaltiges Kupfer (PH)

PH-Kupfer ist für schwefelsaure Elektrolytbäder mit Kupfersulfat als Hauptbestandteil optimiert und enthält mindestens 99,9% Kupfer und 0,04 – 0,06% Phosphor. Es ist erhältlich als Flachanoden in allen Abmessungen, maßgeschneidert und mit Bohrungen versehen, sowie als Knüppelanoden in verschiedenen Formen. Weitere Formen sind Squares und Clippings.

In unserer hauseigenen Fertigung haben wir die Möglichkeit Anodenplatten nach Ihren Wünschen zu schneiden und mit Bohrungen zu versehen.

Gern beraten wir Sie individuell – sprechen Sie uns an!


Kupferplatten EL, auch Kathoden genannt, mit über 99,99% Reinheit, ideal als Anoden für elektrolytische Abscheidungen in cyanidischen Kupferbädern, in verschiedenen Größen erhältlich, zuschneidbar und mit Bohrungen für die Aufhängung

Kupfer Kathoden

Unsere Kupfer Platten EL mit einer Reinheit von über 99,99% werden durch Elektrolyse gewonnen und eignen sich ideal als Anoden für elektrolytische Abscheidungen in cyanidischen Kupferbädern.

Die Kupfer Kathoden sind in verschiedenen, handelsüblichen Größen erhältlich und können in unserer hauseigenen Fertigung nach Ihren spezifischen Abmessungen zugeschnitten und mit Bohrungen für die Aufhängung versehen werden.

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen über unsere Kupferanoden für Ihre Galvanik zu erhalten oder Ihre individuellen Anforderungen zu besprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Kupfer Squares 1x1 (EL) sind Kupferanoden mit mindestens 99,99% Reinheit, geeignet für cyanidbasierte Kupferbäder, sorgen für bessere Abscheidung und Verteilung in Anodenkörben durch größere Oberfläche als Kupferkathoden.

Kupfer EL Squares 1 x 1″

Unsere Kupfer Squares (EL) sind speziell für cyanidbasierte Kupferbäder geeignet und stehen mit einer Reinheit von mindestens 99,99% für höchste Qualität.

Im Format 1×1″ (25×25 mm) verfügen unsere Cu-Squares (EL) über eine größere Oberfläche im Vergleich zu herkömmlichen Plattenanoden, was eine bessere Abscheidung und gute Verteilung in Anodenkörben gewährleistet.

Unsere Kupfer EL Squares sind in verschiedenen Größen und Verpackungen erhältlich, darunter 10 kg Beutel, 25 kg PE-Eimer, 250 kg Fass und 500 kg Fass. Zusätzlich bieten wir die Kupfer Squares auch in den Größen 2×2″ (50×50 mm) und 4×4″ (100×100 mm) an.

Vertrauen Sie auf die erstklassige Qualität unserer Kupferanoden in Ihrer Galvanik.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und individuelle Anfragen.


Kupfer Squares 2x2 (EL) sind Kupferanoden mit mindestens 99,99% Reinheit, geeignet für cyanidbasierte Kupferbäder, sorgen für bessere Abscheidung und Verteilung in Anodenkörben durch größere Oberfläche als Kupferkathoden.

Kupfer EL Squares 2 x 2″

Unsere Kupfer Squares (EL) sind speziell für cyanidbasierte Kupferbäder geeignet und stehen mit einer Reinheit von mindestens 99,99% für höchste Qualität.

Im Format 2×2″ (50×50 mm) haben unsere Cu-Squares (EL) im Vergleich zu herkömmlichen Plattenanoden eine größere Oberfläche, was zu einer besseren Abscheidung und guten Verteilung in Anodenkörben führt.

Unsere Kupfer EL Squares sind in 250 kg und 500 kg Fässern erhältlich. Darüber hinaus bieten wir die Kupfer Squares auch in den Größen 1×1″ (25×25 mm) und 4×4″ (100×100 mm) sowie in anderen Verpackungsgrößen an.

Profitieren Sie von unseren hochwertigen Kupferanoden für Ihr Kupferbad.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und individuelle Anfragen.


Kupfer Squares 4x4 (EL) sind Kupferanoden mit mindestens 99,99% Reinheit, geeignet für cyanidbasierte Kupferbäder, sorgen für bessere Abscheidung und Verteilung in Anodenkörben durch größere Oberfläche als Kupferkathoden.

Kupfer EL Squares 4 x 4″

Unsere EL Kupfer Squares 4×4″ (100×100 mm) sind speziell für cyanidbasierte Kupferbäder geeignet und stehen mit einer Reinheit von mindestens 99,99% für höchste Qualität. Im Format 4×4″ (100×100 mm) haben unsere Cu-Squares (EL) im Vergleich zu herkömmlichen Plattenanoden eine größere Oberfläche, was zu einer besseren Abscheidung und guten Verteilung in Anodenkörben führt. Unsere Kupfer EL Squares sind in 250 kg und 500 kg Fässern erhältlich. Darüber hinaus bieten wir die Kupfer Squares auch in den Größen 1×1″ (25×25 mm) und 2×2″ (50×50 mm) sowie in anderen Verpackungsgrößen an.

Fragen Sie unseren hochwertigen Kupferanoden noch heute an.


Kupfer Clippings (EL) sind Kupferanoden mit mindestens 99,99% Reinheit, geeignet für cyanidbasierte Kupferbäder, sorgen für bessere Abscheidung und Verteilung in Anodenkörben durch größere Oberfläche als Kupferkathoden.

Kupfer EL Clippings

Unsere Kupfer EL Clippings sind optimal für cyanidbasierte Elektrolytbäder geeignet, die gleichmäßige und glänzende Kupferschichten hervorbringen sollen. Die Kupferdrahtabschnitte (EL) stehen mit einer Reinheit von mindestens 99,99% Cu für höchste Qualität. Durch ihre runde Form und kleine Abmessung von 12×20 mm rutschen sie in Anodenkörben perfekt nach und sorgen für eine gleichmäßigere Abscheidung. Außerdem verfügen Sie über eine größere Oberfläche.

Die Kupfer Clippings sind in 10 kg Beuteln oder 25 kg Eimern erhältlich – gern können wir auch auf alternative Verpackungswünsche eingehen.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere maßgeschneiderten Lösungen und Kupferanoden zu erfahren.


Kupfer ECU-Strips (EL) sind Kupferanoden mit mindestens 99,99% Reinheit, geeignet für cyanidbasierte Kupferbäder, sorgen für bessere Abscheidung und Verteilung in Anodenkörben durch größere Oberfläche als Kupferkathoden.

Kupfer ECU Strips

Unsere ECU-Strips wurden entwickelt um eine noch bessere Verteilung und größere Schüttdichte in Anodenkörben zu erreichen. Die Kupferanoden EL sind speziell für cyanidbasierte Kupferbäder geeignet und stehen mit einer Reinheit von mindestens 99,99% für höchste Qualität. Außerdem sind sie günstige Alternative zu den altbewährten Kupfer-Drahtabschnitten.

Wir liefern die Kupfer ECU-Strips im Format 12×25 mm im 10 kg Beutel und im 25 kg PE-Eimer aus – gern auch in anderen Verpackungsgrößen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und individuelle Anfragen.


Kupferanoden (PH) mit 99,9% Kupfer und 0,04-0,06% Phosphor, optimal für schwefelsaure Elektrolytbäder auf Kupfersulfat-Basis, erhältlich in Standardgrößen oder individuell zugeschnitten mit Bohrung zur Aufhängung.

Kupfer PH Platten

Unsere Kupferanoden (PH) sind optimal für schwefelsaure Elektrolytbäder auf Kupfersulfat-Basis entwickelt. Diese phosphorhaltigen Kupferplatten bestehen aus mindestens 99,9% Kupfer und enthalten 0,04 – 0,06% Phosphor. Die Flachanoden aus Kupfer (PH) sind in den Standardgrößen verfügbar oder können in unserer hauseigenen Fertigung auf Ihr Wunschmaß zugeschnitten und mit einer Bohrung zur Aufhängung an der Stromschiene versehen werden.

Setzen Sie auf die erstklassige Qualität unserer Kupferanoden für eine gleichmäßige und zuverlässige Kupferschicht.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und individuelle Anfragen.


Kupfer Squares (PH) mit 99,9% Kupfer und 0,04-0,06% Phosphor, optimal für schwefelsaure Elektrolytbäder auf Kupfersulfat-Basis, erhältlich in 1x1" (25x25 mm), 2x2" (50x50 mm) und 4x4" (100x100 mm), in 10 kg Beuteln, 25 kg PE-Eimern, 250 kg und 500 kg Fässern.

Kupfer PH Squares

Unsere Kupfer Squares (PH) sind optimal für schwefelsaure Elektrolytbäder auf Kupfersulfat-Basis entwickelt. Diese phosphorhaltigen Kupferanoden bestehen aus mindestens 99,9% Kupfer und enthalten 0,04 – 0,06% Phosphor.

Die Cu-Squares (PH) sind in den Größen 1×1″ (25×25 mm), 2×2″ (50×50 mm) und 4×4″ (100×100 mm) verfügbar. Durch ihre größere Oberfläche im Vergleich zu traditionellen Plattenanoden gewährleisten sie eine bessere Verteilung in Anodenkörben und eine gleichmäßigere Abscheidung.

Unsere Kupfer PH Squares sind je nach gewünschter Größe in 10 kg Beuteln, 25 kg PE-Eimern, 250 kg Fässern oder 500 kg Fässern erhältlich. Weitere Verpackungsgrößen und Abmessungen sind auf Anfrage ebenfalls möglich.

Setzen Sie auf die erstklassige Qualität unserer Kupferanoden für Ihre Galvanikanwendungen

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und individuelle Anfragen.


Kupfer PH Clippings, speziell für schwefelsaure Elektrolytbäder auf Kupfersulfat-Basis, bestehen aus 99,9% Kupfer und 0,04-0,06% Phosphor, in 12x20 mm Größe, perfekt für Anodenkörbe, erhältlich in 10 kg Beuteln oder 25 kg PE-Eimern.

Kupfer PH Clippings

Unsere Kupfer PH Clippings sind speziell für schwefelsaure Elektrolytbäder auf der Basis von Kupfersulfat entwickelt worden. Diese phosphorhaltigen Kupferanoden bestehen aus mindestens 99,9% Kupfer und enthalten 0,04 – 0,06% Phosphor.

Durch ihre runde Form und kleine Abmessung von 12×20 mm rutschen sie in Anodenkörben perfekt nach und sorgen für eine gleichmäßigere Abscheidung.

Kupfer PH Drahtabschnitte sind 10 kg Beuteln oder in 25 kg PE-Eimern erhältlich – auf Anfrage sind auch weitere Verpackungsgrößen und Abmessungen verfügbar.

Profitieren Sie von der hohen Qualität unserer Kupferanoden in Ihrer Galvanik.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und individuelle Anfragen.


PH-Kupferknüppel, auch bekannt als Knüppelanoden oder Kupfer PH Knüppel, aus phosphorlegiertem Kupfer mit mindestens 99,9% Kupfer und 0,04 - 0,06% Phosphor. Optimiert für den Einsatz in schwefelsauren Elektrolytbädern auf Basis von Kupfersulfat, bieten sie eine größere Oberfläche als Plattenanoden für effiziente Abscheidung.

Kupfer PH Knüppel

Wir liefern PH-Kupferknüppel, auch bekannt als Knüppelanoden oder Kupfer PH Knüppel. Sie sind aus phosphorlegiertem Kupfer mit mindestens 99,9% Kupfer und 0,04 – 0,06% Phosphor gefertigt. Die Kupferanoden sind für den Einsatz in schwefelsauren Elektrolytbädern auf Basis von Kupfersulfat optimiert und bieten eine größere Oberfläche als Plattenanoden, was zu einer effizienteren Abscheidung führt.

Erhältlich in diversen Abmessungen und Formen, können sie mit Gewindebohrungen oder angepressten Kupferhaken ausgestattet werden.

Bitte fragen Sie Ihre Anoden bei uns an.